Evangelische Kindertagesstätte Röthenbach

Räumlichkeiten

Gruppenraum herbstlicher Garten

Umfeld

Unsere Kindertagesstätte befindet sich am Stadtrand von Röthenbach gegenüber der Kirche Heilig Kreuz in der Bahnhofstraße 8.

Zum Einzugsgebiet gehören hauptsächlich der Stadtteil Speckschlag und die Wohngebiete Schnackenhof und Forstersberg.
Auch aus entfernter liegenden Stadtteilen sowie anderen Gemeinden besuchen Kinder unsere Einrichtung.

In unmittelbarer Nähe befindet sich die Grundschule am Forstersberg, in der unsere Sonnengruppe sowie der Kinderhort und die Mittagsbetreuung integriert sind.

Das Gebäude

Das Gebäude besteht aus einem Altbau um 1900 und einem Anbau aus den 1970er Jahren.
Von April 2009 bis August 2009 wurde die Kindertagesstätte generalsaniert.
Im Jahr 2012 wurden die Ausbaumaßnahmen im Dachgeschoss beendet.

Im Haus befinden sich folgende Räumlichkeiten:

Freifläche

Die Kindertagesstätte ist von einem ca. 2.000 m² großen Außengelände umgeben.
Hier befinden sich viele interessante Spielgeräte und Spielsachen.
Durch eine Vielzahl an Bäumen und Büschen bietet sich die Möglichkeit zum Rückzug und zum Aufenthalt im Schatten.